Verein Gießener Meisterkonzerte e.V.      

Andreas Hering

Montag, 27. November - 20:00 Uhr

A. HeringAndreas Hering (geb. 1983) erhielt mit sechs Jahren seinen ersten Klavierunterricht bei Ulrich Jokiel.

Er ist mehrfacher erster Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert", gewann den Klassikpreis des WDR und den Bruno-Frey-Musikpreis 2004. Er ist zudem Preisträger nationaler und internationaler Klavierwettbewerbe, u. a. des Internationalen Max-Reger-Klavierwettbewerbs in Weiden, des Beethoven-Wettbewerbs "Richard Laugs" in Mannheim und des Wettbewerbs "International Piano Competition >A.Speranza<" in Taranto (Italien).

2012 erschien beim Label Castigo eine erste Solo-CD. Gemeinsam mit dem Cellisten Isang Enders spielte er beim Label Berlin Classics das Gesamtwerk von Robert Schumann und Isang Yun für Cello und Klavier ein.

Seit Beginn des Sommersemesters 2015 hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig.

Karte online kaufen